Licht und Schatten - rent2Drive-FAMILIA-Racing mit erfolgreichem Kundenevent aber wenig Glück im Rennbetrieb

Nürburgring – Es war ein eher durchwachsenes Rennwochenende für das Team rent2Drive-FAMILIA-Racing aus Döttingen rund um den achten Lauf der Nürburgring Langstrecken Serie (NLS), dem 53. ADAC Barbarossapreis.

 

Highlight des Wochenendes war ein gemeinsames Kundenevent mit der Volksbank Rhein-Ahr-Eifel eG am Trainings-Freitag. Teamchef David Ackermann hierzu: „Es war toll, endlich wieder Gäste in der Box begrüßen zu dürfen. Wir hatten eine sehr erfolgreiche Veranstaltung mit Taxi-Fahrten auf der Nordschleife“.

 

caymangt4 caymanv5 renault

 

Read more: Licht und Schatten - rent2Drive-FAMILIA-Racing mit erfolgreichem Kundenevent aber wenig Glück im...

Klassensieg bei Rückkehr

Nürburgring / Döttingen - Mit einem Klassensieg endete ein aufregendes Wochenende für rent2Drive-FAMILIA-Racing. Erstmals in dieser Saison ging die Truppe aus Döttingen wieder mit ihrem Porsche 911 GT3 Cup MR an den Start und zunächst waren die Vorzeichen alles andere als gut.

 

Nach vielen Problemen mit dem Motor kam dieser kurzfristig vom Prüfstand zurück und wurde erst am Freitag wieder ins Auto eingebaut. In den darauf gedrehten Testrunden entzündete sich das Heck des Porsches, worauf Teile der Auspuffanlage erneuert werden mussten. Damit war die Pechsträhne aber noch nicht an ihrem Ende angekommen: Durch den Umbau war das Auto zu laut geworden und die Rennleitung zeigte der Startnummer 77 im Qualifying am Samstag Morgen die "Spiegeleiflagge", was einer Aufforderung, sofort zur Box zurückzukehren, gleich kommt.

 

IMG 5602

 

Read more: Klassensieg bei Rückkehr

Unverhofft kommt oft - Glücklicher, aber verdienter Klassensieg für rent2Drive-FAMILIA-Racing

Döttingen/Nürburgring – Am Ende war es die konstant gute Leistung des gesamten Teams, die den Klassensieg beim „ROWE 6h ADAC Ruhr-Pokal-Rennen“ für das Team rent2Drive-FAMILIA-Racing einbringen sollte. Weil der ursprünglich Erstplatzierte disqualifiziert wurde und dem Zweitplatzierten eine Zeitstrafe aufgebürdet worden war, wurde der Sieg in der seriennahe Klasse V5 beim siebten Lauf der Nürburgring Langstrecken Serie (NLS) der Mannschaft rund um Teamchef David Ackermann zuteil. „Schlüsselfaktor war, dass wir fehlerfrei unsere Runden abgespult haben und somit stets in einer Runde mit den Führenden waren“, resümiert dieser nach dem Rennen.

4I7A0700 4I7A0910 4I7A0638

Read more: Unverhofft kommt oft - Glücklicher, aber verdienter Klassensieg für rent2Drive-FAMILIA-Racing

Klassensieg beim ADAC Total 24-Stunden-Rennen

Mit einem Fahrzeug trat das Team rent2Drive-FAMILIA-Racing zur 49. Auflage des ADAC Total 24-Stunden-Rennen am langen Fronleichnams-Wochenende an.

 

So war in der Klasse V5 ein Porsche Cayman gemeldet. Wie bereits in den bisherigen NLS-Läufen der Saison wurde das Fahrzeug von Holger und Sophia Gachot aus St.Wendel im Saarland pilotiert. Unterstützt wurde das Vater-Tochter-Gespann, das sich zum ersten Mal der Herausforderung „24-Stunden-Rennen“ stellte, von Philip Ade (München) und Mike Schmit aus dem Großherzogtum Luxemburg. Beide Piloten brachten Erfahrung mit, Philip Ade hatte dabei sogar einen Klassensieg aus dem Vorjahr vorzuweisen.

 

Read more: Klassensieg beim ADAC Total 24-Stunden-Rennen